Fensterdeko fürs Kinderzimmer – Fisch am Freitag

Nach den ganzen freien Tagen, die der Groszer in letzter Zeit extra hatte, erwischt uns dieses Wochenende die nachteilige Seite seines wunderbaren Berufes: Es ist Bausaison und die Ingeniörs müssen reihum die Bauaufsicht vertreten. Morgen Weiterlesen …

Upcycling – des Lütten neue Wand

Heute mal wieder was von der Liste des Irrsinns: die Wandgestaltung in des Lütten Kämmerlein. Seit auf Apartment Therapy dieses Bild zu sehen war, kann man sie überall im Netz wieder entdecken: Stilisierte Rahmen, mit Weiterlesen …

Wochenende!

… und schwups! Dieses soll ein schönes werden, ich glaube fest daran! Pläne beinhalten heftiges Bastling für des Lütten Domizil (siehe Bild oben) und ein Flohmarkt am Sonntag. Mit der Andrea. Wir sehn uns Montag? Weiterlesen …

Upcycling: Milchshake – Kerzen selber gießen aus Wachsresten

Kerzen aus selber gießen aus Wachsresten ist ja nun wirklich ein alter Hut. Aber diese Variante hier kennt Ihr vielleicht noch nicht: Sieht lecker aus, oder? Und nach Frühling! Die Nichten haben mir gezeigt wie Weiterlesen …

Grün – Brotbeutel und Obstnetze selbst nähen, Plastiktüten vermeiden!

Edit: Inzwischen könnt Ihr hier in meinem brandneuen Shop eine verbesserte Version dieser Netze aus 100% Baumwolle erwerben, schaut doch mal vorbei!   In diesem Beitrag zeige ich Euch, wie man ganz einfach Brotbeutel und Weiterlesen …

Mein neues Spielzeug:

Letzte Woche düste ich kindfrei in der Stadt umher und mein Blick fiel ins Schaufenster eines gewissen Kaffee „Kruscht“ – Dealers. Und was erspähen meine neugierigen Äuglein: Eine Großpackung Washi-Tape. In ansprechenden Designs. Gleich mal Weiterlesen …

Upcycling: einen Schmuckkasten selber bauen

Man kann sich ganz einfach einen Schmuckkasten selber bauen! Neulich hatte ich beim dänischen Fachhändler für in Fernost gefertigte Nutzlosigkeiten von zweifelhafter Qualität (aber alles wahnsinnig chic, deshalb MUSS ich da immer durchgehen wenn ich Weiterlesen …

Upcycling – Eine „statt – Kommode“

Heute zeig ich Euch endlich mal was, was bisher der Lichtverhältnisse wegen praktisch unfotografierbar war. Die „Kommode“ für die bald wieder benötigten Baby-Klamöttchen: (Sorry für die Überbelichtung, es ist zur Zeit einfach viel zu hell Weiterlesen …